Haus Niggl

Einfamilienhaus in Burgberg, am Weiher



nach oben

Projektleitung: Christiane Maucher


Fertigstellung: 2010

Sitznische ist das Wohn- mit dem Arbeitszimmer verbunden. Dieser Teil des Hauses schiebt sich, in Form eines Flachdachanbaus, aus dem Gebäude, und integriert unauffällig die Garage. Eine Schalung aus Weißtanne trennt diesen Bereich des Hauses von den sonst weiß verputzen Flächen. Darüber befindet sich der Elternbereich, nach Süden und Osten orientiert, mit Dachterrasse. Die Kinderzimmer befinden sich im Westen. Viel Stauraum bieten der Hauswirt- schaftsraum im Obergeschoss, die großzügige Ankleide, der Abstellraum unter der Treppe und die lange Garage.
 

Zurück Weiter Pläne Zoom