Haus Hottenroth

Einfamilienhaus in Buchenberg



nach oben

Projektleitung: Peter Fakler
 
 
Fertigstellung:2009

ser sorgen für Sichtschutz, und erhalten dabei die Lichtdurchlässigkeit der Fassade. Eine zweiflügelige Schiebetür verbindet den Essplatz mit dem Garten. Im Erdgeschoss befindet sich eine offene Abfolge an Wohn- räumen mit dem als Raumteiler platzierten Küchenblock. Die zentrale, einläufige Stiege erschließt das Ober- geschoss mit Privaträumen und zugeordneten Bädern. Der Dachraum wird von den Kinderzimmern aus als Galerie genutzt. Im Keller befinden sich Technik und Lagerräume, sowie ein natürlich belichteter Hobbyraum.
 

Zurück Weiter Pläne Zoom