Haus Hiemer

 



nach oben

Projektleitung Peter Fakler
 
 
Fertigstellung: 2013

und im Hauswirtschaftsraum zwischen innen und außen vermitteln. Die Südwestecke wird durch eine Eckverglasung aufgelöst und bildet innen eine Sitzmöglichkeit mit freiem Blick in die Landschaft.
Alle Wohnräume sind nach Süden orientiert, die Nebenräume sind ost- und nordseitig angeordnet. Über die zentral liegende Erschließung fällt Licht durch ein großes Oberlicht bis ins Erdgeschoß.
Innen wie außen dominiert Holz als Baustoff. Die weißen Wände wurden mit einem Lehmputz versehen.
 

Zurück Weiter Pläne Zoom